Tenshin Shoden Katori Shinto Ryu - Bujutsujan Heidelberg

Tenshin Shoden Katori Shinto Ryu

Die Tenshin Shoden Katori Shinto Ryu (Stilrichtung) ist eine der ältesten japanischen Schwert-Kampfkünste. Sie wurde um das Jahr 1447 n. Chr. von Iizasa Choisai Ienao (1387-1488) gegründet und ist mit ihren Kata (festgelegte Bewegungsabläufe und Trainingsformen) nahezu unverändert erhalten geblieben.

Bujutsukan Heidelberg

Unsere Trainingsgruppe ist dem Sugino Dojo Doitsu Shibu in Leer / Ostfriesland angeschlossen. Das Sugino Dojo Doitsu Shibu ist unter der Leitung von Ulf Rott die deutsche Zweigstelle des Sugino Dojos von Sugino Yukihiro Sensei in Kawasaki.
Unter der Anleitung von Sugino Yukihiro Sensei (Yuishinkai Sugino Dojo, Kawasaki), Ulf Rott (Sugino Dojo Doitsu Shibu, Leer) und Philippe Banaï (Shishinkan, Brüssel) finden regelmäßige Lehrgänge statt, bei denen wir gemeinsam trainieren und üben.

Das Training

Tenshin Shoden Katori Shinto Ryu lehrt neben Techniken mit dem
  • Bokken (ein an die Form des Katana erinnerndes Trainingschwert aus Holz) oder
  • Iaito (dem Katana nachempfundenes Schwert aus Metal) auch den Umgang mit
  • dem Bo (180cm langer Holzstab) und
  • der Naginata (großen Hellebarde)
Das Training dauert in der Regel 2 Stunden. Zu Beginn des Trainings werden verschiedene Schläge und Stellungen (Kamae) mit dem Bokken geübt. Anschließend werden die unterschiedlichen Kata in Partnerübungen trainiert. Unter einer Kata versteht man die Kombination, der zuvor trainierten Kamae in festgelegten Bewegungsabläufen.

In der zweiten Hälfte des Trainings wird der Umgang mit dem Iaito oder dem Bo oder der Naginata geübt. Das Training mit dem Iaito besteht aus Einzelübungen, welche sich mit Schwertzieh- und Schneidetechniken beschäftigen.
Beim Training mit dem Bo oder der Naginata werden ebenso wie beim Training mit dem Bokken, zuerst die einzelnen Kamae trainiert, welche sich dann anschließend in Partnerübungen in den Katas wiederfinden. 

Trainer

Manfred Elfner

Mehr als 30 Jahre Budoerfahrung als aktiver Kampfsportler in verschiedenen japanischen Stilrichtungen wie u. a.
  • Katori Shinto Ryu
  • Kendo
  • Muso Shinden Ryu (Iaido)
  • Shinkendo (Kenjutsu - Tameshigiri)
  • Wado-Ryu (Karate)

Trainingszeiten

Für das Training benötigt ihr anfangs lediglich eine bequeme Trainingshose, ein T-Shirt und Badeschlappen. Ein Bokken ist nicht zwingend notwendig, kann falls bereits vorhanden jedoch gerne mitgebracht werden.

Einfach für ein kostenloses Probetraining vorbeischauen - jedermann ist herzlich willkommen.

Lehrgänge

  • 10. - 11. November 2018
    mit Ulf Rott, 5. Dan
    in Hannover
  • 24. - 25. November 2018
    mit Ulf Rott, 5. Dan
    in Berlin

Kontakt

Bujutsukan Heidelberg